Donkey Kid

Donkey Kid ist zurück: Seine neue Single “But then the night” ist raffiniert, geschmackvoll und es fühlt sich an, als wäre man kurz in die 00er Jahre und den Anfang der Strokes-Ära zurückversetzt worden. Und vielleicht ist das ja auch schon ein knackig-kurzer Vorbote auf ein bald erscheinendes Debütalbum? Mit der Single kündigt der Berliner eine ausgedehnte Tour an: Headline Shows in London, Manchester und Bristol sowie eine ausgedehnte Deutschland-Tour mit Stops in Berlin (SO36) und Hamburg (Uebel und Gefährlich). 

Das zeigt deutlich: Donkey Kid konnte sich durch seinen Sound und charismatischen Stil bereits über die Grenzen Deutschlands hinaus einen Namen machen. Neben einer nahezu ausverkauften ersten Europa Tour im Oktober 2023, blickt der junge Berliner auf zwei beeindruckend gefüllte Festivalsommer zurück, mit über 60 Festivalauftritten u.a. beim Iceland Airwaves in Reykjavik, dem legendären Montreux Jazz Festival in der Schweiz aber vor allem auch etablierten deutschen Indie Festivals wie dem Dockville oder Immergut Festival. Dabei hat er bisher lediglich eine EP und einige Singles veröffentlicht. 

– read more
– read less

Based in: Germany

Represented by: Jens Oberthür

Territories: World


  • Hannover, Germany Kulturhafen Tickets
  • Manchester , England Disorder Tickets
  • Bristol, United Kingdom Louisiana Tickets
  • London, United Kingdom The Lexington Tickets
  • Leipzig, Germany UT Connewitz Tickets
  • Dresden, Germany Chemiefabrik Tickets
  • Nürnberg, Germany Z-Bau Tickets
  • Wien, Austria Flucc Tickets
  • München, Germany Strom Tickets
  • Köln, Germany Artheater Tickets
  • Münster, Germany Gleis 22 Tickets
  • Hamburg, Germany Uebel & Gefährlich Tickets
  • Berlin, Germany SO 36 Tickets
  • Osnabrück, Germany Popsalon Festival Kleine Freiheit On sale soon