Lisa Morgenstern

Lisa Morgenstern ist eine deutsch-bulgarische Pianistin, Sängerin und Komponistin. Ihr Album Chameleon, das im Frühjahr 2019 erscheinen soll, verbindet auf dramatische Art und Weise experimentelle Popmusik mit klassischen Elementen. In Zusammenarbeit mit dem in Berlin lebenden argentinischen Produzenten und Cellisten Sebastian Plano aufgenommen, präsentiert Chameleon neun ambitionierte Tracks, in denen ihre außergewöhnliche, oktavübergreifende Stimme auf weitläufige Harmonien ("Atlas"), barocken Synthie-Pop ("My Boat"), pointierte atmosphärische Electronica ("Levitation")..
weiterlesen

Lisa Morgenstern ist eine deutsch-bulgarische Pianistin, Sängerin und Komponistin. Ihr Album Chameleon, das im Frühjahr 2019 erscheinen soll, verbindet auf dramatische Art und
Weise experimentelle Popmusik mit klassischen Elementen.
In Zusammenarbeit mit dem in Berlin lebenden argentinischen Produzenten und Cellisten Sebastian Plano aufgenommen, präsentiert Chameleon neun ambitionierte Tracks, in denen
ihre außergewöhnliche, oktavübergreifende Stimme auf weitläufige Harmonien ("Atlas"), barocken Synthie-Pop ("My Boat"), pointierte atmosphärische Electronica ("Levitation")
oder expressive Klaviermusik ("Codex") trifft. Morgenstern, die Tochter zweier Orchestermusiker, die auch im führenden bulgarischenFrauenchor Berlins singt, setzte sich schon in früher Kindheit mit Musik auseinander und zeigte eine natürliche Affinität zum Klavier. Als professionelle Balletttänzerin im Teenageralter trat sie früh auf der großen Bühne auf, was ihrer Musik heute eine einzigartige Eleganz und Haltung verleiht. Mit ihrem intensiv emotionalen Performance-Stil hat sich Morgenstern innerhalb kurzer Zeit einen Namen auf internationalen Bühnen machen können.

weniger lesen
Lisa Morgenstern is a German / Bulgarian pianist, singer and composer. Scheduled for release in late 2018, Chameleon finds her taking dramatic strides to expand her range, matching her far-sighted approach to both synths and piano with her background in classical music. Recorded in collaboration with Berlin based, Argentinian producer and cellist Sebastian Plano, Chameleon’s nine ambitious tracks showcase her extraordinary, multi- octave-spanning voice on a collection that combines glacial elegance (‘Atlas’), baroque synth-pop (‘My Boat’), poignantly atmospheric electronica (‘Levitation’) and expressive piano instrumentals (‘Codex’)...
read more

Lisa Morgenstern is a German / Bulgarian pianist, singer and composer. Scheduled for release in late 2018, Chameleon finds her taking dramatic strides to expand her range, matching her far-sighted approach to both synths and piano with her background in classical music. Recorded in collaboration with Berlin based, Argentinian producer and cellist Sebastian Plano, Chameleon’s nine ambitious tracks showcase her extraordinary, multi- octave-spanning voice on a collection that combines glacial elegance (‘Atlas’), baroque synth-pop (‘My Boat’), poignantly atmospheric electronica (‘Levitation’) and expressive piano instrumentals (‘Codex’).
The daughter of two orchestral musicians, Morgenstern – who can also be found singing in Berlin’s leading Bulgarian Women’s Choir – was exposed to music from a very young age and displayed a natural affinity towards the piano. She also trained while a teenager as a professional ballet dancer, something that’s lent her music a unique elegance and poise. In 2013, she released her debut full length, Amphibian, whose atmospheric production and dark subject matter earned plaudits for its dark romanticism, and she’s since established a reputation for her intensely emotional performance style.

read less